Rezept

Foie gras aus Entenleber mit Belgian Kriek

Zutaten For 4 people

  • 1 kg Kirschen im eigenen Saft
  • 2 EL Kakao
  • Belgian Kriek
  • 750 g Zucker
  • 2 Foies gras aus Entenleber

Mahlzeit ca. 120 min.

Konfitüre bereiten: Die Kirschen mit ihrem Saft und dem Zucker in einem Kochtopf verrühren. Auf kleiner Flamme 25 Minuten lang kochen. Dann den Kakao hinzufügen und untermischen. Die Konfitüre in eine Schale füllen und in den Kühlschrank stellen. Jede Entenleber in zwei Hälften schneiden und in der Mitte öffnen, um die Blutgefäße zu entfernen. Die parierte Leber auf eine Platte legen, mit Salz und Pfeffer würzen und das Belgian Kriek darübergießen. 60 min. lang ruhen lassen. Die Terrine vorbereiten: von innen leicht ölen und mit lebensmittelechter Folie auslegen. Die Terrine vollständig mit der Foie gras füllen. Die Entenleberpastete 40 min. lang bei 50 °C garen (für eine 1-kg-Terrine; 30 min. für kleine 500-gTerrinen) Sobald die Foie gras gar ist, sie für mindestens 2 Stunden kalt stellen. Auf einem Teller anrichten und genießen. „Rezept von Alain Boschman“ „Le Grand-Ryeu“

Enjoy your meal !

Language

Tun, um seine Wahl

Legal notes

Agree to our terms of use


Ok